Biografie


Claudia Edelmayer-Murri

*14. Oktober 1967, Feldbach
Verheiratet / Bonusmutter v. zwei erwachsenen Töchtern
Staatsbürgerschaft: Österreich
wohnhaft in 1230 Wien

AUSBILDUNG / BERUFSERFAHRUNG

bis zum 19. Lebensjahr auf der Stolzalpe bei Murau sowie Graz und Trieste aufgewachsen.
Meine zweite Muttersprache ist Italienisch.
Weitere Fremdsprachen: Englisch, Französisch und Spanisch.
1986 Matura im Bundesoberstufen-Realgymnasium, 8850 Murau.
1988 Abschluss zur Touristikkauffrau im viersemestrigen Fremdenverkehrskolleg des Vereins „Salzburger Unterrichtsanstalten für Fremdenverkehrsberufe“ Schloß Klessheim / 5020 Salzburg / bis 1990 internationale Praktika und einschlägige Saisonarbeit 

Front office Manager / Oktober 1990 bis März 1994
Austria Trend Hotel Europa in Graz

Direktionsassistentin von Frau Mag. Susanne Kraus-Winkler / April 1994 bis März 1999
Hotel am Sachsengang / 2301 Groß Enzersdorf bei Wien

Hoteldirektorin / April 1999 bis Juni 2001 / Hotel am Sachsengang

Operative Leitung des Kolpinghauses Wien-Zentral / Aufbau des Hotelbetriebes
Geschäftsführung des Vereins Kolpingsfamilie Wien-Zentral, 1060 Wien
Juli 2001 bis April 2006

Prokuristin und operative Leitung/ Kolpinghaus Wien-Zentral Betriebsges.m.b.H, 1060 Wien
Mai 2006 bis Jänner 2020

Diplomlehrgang Sozial Managen – Speziallehrgang für Leitungsfunktionen in der Sozialarbeit“ / Umfang 1124 Stunden berufsbegleitend / ASOM-Akademie für Sozialmanagement / 1130 Wien
01. September 2003 bis 30. Juni 2005

BauprojektAbriss und Neubau des Kolpinghauses Wien-Zentral“ / Bauvolumen € 12 Mio / Als Mitglied der Geschäftsführung Vertreterin der Eigentümerin im Baumanagement – Bauherrin / Leitung des reduzierten Hotelbetriebes
Juli 2003 bis Juli 2007

Projektleitung / Bauherrin / Geschäftsführung der VinziRast am Land Betriebs GmbH.,
Mayerling 1, 2534 Alland
Umbau und Sanierung im Bestand / Aufbau des Beschäftigungsprojektes VinziRast am Land mit einem Projektvolumen von € 4 Mio.
Oktober 2019 – November 2022

Ehrenamtliche Begleitung der Abschlussphase des Bauprojektes VinziRast am Land Betriebs GmbH und Übergabe an die Betreiberin
Dezember 2022 – Jänner 2023

Bildungskarenz / Wirtschaftsakademie Wien / 25 Wochenstunden
Konfliktmanagement & Mediation sowie systemisches Denken und Handeln
01. Dezember 2022 – 30. November 2023

Zertifikatslehrgang ISO zertifizierter systemischer Coach / TRIGON ACADAMY, 5020 Salzburg / Gesamtumfang 25 Seminartage bzw. 200 Stunden. Der Lehrgang ist eine ganzheitlich ausgerichtete, praxisbezogene Qualifizierung für die Tätigkeit als Business Coach.
19. Oktober 2023 – 30.Mai 2024

Lehrgang an der Yin-Akademie bei Daniela Hutter / female empowerment

Unverwechselbar macht mich mein Enthusiasmus, mein spirituelles Verständnis, meine Energiewahrnehmung (im Raum, als auch auf Körperebene), meine Kreativität und Spontanität und last but not least mein freudiges, offenes Herz und meine positive Grundeinstellung – meine Zuversicht. 

– Freude an Wachstum und Entwicklung – den Wandel gestalten

– Erfahrung in Pionierarbeit

– Teamentwicklung – Aufbau / Steuern / Leiten und Begleiten / Kommunikation / Motivation / Aufbau von Strukturen

– Unternehmensführung – als Prokuristin und Geschäftsführerin Verantwortung in den Bereichen Budget / MitarbeiterInnen / Organisationsentwicklung / Umsetzung / Projektleitung / Marketing

– Neugier und Freude am Lernen

– Fähigkeit des aufmerksamen und empathischen Zuhörens 

– Selbsterfahrung – Lebenserfahrung / eigene Prozesse / Therapien / Entwicklung / Aus- und Fortbildungen

– Energie halten / Stimmungswahrnehmung

– Kreativität auf vielen Ebenen

– Umsetzungsfreude

– Arbeit an Konfliktlösung

– Kommunikation 

– Frau im Beruf – Stärkung der weiblichen Kraft / Ausbildung YIN-Akademie

– Erfahrung als Bonusmutter in einer Patchworkfamilie – wie finde ich meinen Platz im System